Hilfsaktion in Idlib

Der seit Monaten wütende Kampf um die letzte Bastion der syrischen Regimegegner hat Schulen, Häuser und Krankenhäuser zerstört und eine Million Menschen in Richtung der verschlossenen Grenze zur Türkei gedrängt. Dort sitzen sie jetzt fest: frierend, hungrig und weiteren Übergriffen mit den Waffen der Großmächte ausgeliefert.

Unseren, mit Unterstützung unserer Freunde, den Drei Musketieren aus Reutlingen, in der Türkei mit 400 Matratzen, 800 Jacken und 700 Decken beladenen LKW konnten unsere Helfer gerade noch rechtzeitig im Kaferlosin Camp bei Idlib verteilen, bevor sie vor den Kämpfen fliehen mussten.

Eine zweite von uns unterstützte Fuhre, die  im März in Nettetal starten sollte mit  3 LKW`s, beladen mit 24 t Lebensmitteln, 12 t Babymilch und Babynahrung, Kleidung, Schuhen, Hygieneartikel, Verbandsstoffe etc. organisiert und finanziert von unserer befreundeten NGO Human Plus musste wegen Corona zunächst zurück gehalten und dann im Mai nach Lesbos umgeleitet werden. Wir danken der befreundeten NGO, AHP (Aktion pro Humanität) aus Kevelaer, die Hygieneartikel und Decken beigesteuert und den Helfern aus Wilnsdorf und Köln.

Die dritte und größte Fuhre mit fünf 12 Fuß Containern gebrauchter und sortierter Kleidung und weiteren Hilfsgütern, organisiert von“Liebe im Karton“, unterstützten wir mit unserer Kleidersammlung in Wilnsdorf und Köln und „Lohmar hilft“ und finanzierten den Transport wegen Corona per Schiff. Leider wurden unsere und weitere insgesamt 300 Container mit Hilfsgütern für Syrien längere Zeit im türkischen Hafen Mersin festgehalten. Dank eines offenen Briefes an Herrn Erdogan und der Unterstützung von Presse und Politikern sind sämtliche Container inzwischen frei gegeben worden und der türkische rote Halbmond selbst übernimmt die weitere Verteilung.

Aktuell sind wir in Kontakt mit einheimischen NGO`s im Irak, die dort Flüchtlinge aus Idlib unterstützen und hoffen auch dort helfen zu können. Dafür brauchen wir Ihre  finanzielle Unterstützung.

Hilfsaktion in Idlib Hilfsaktion in Idlib